Ehe für alle. Ein Kommentar an unsere Politiker

Eines Vorweg ich bin für die Ehe für alle. Was mir allerdings fürchterlich auf den Keks geht, ist die Art und Weise wie sich unsere Politiker aller Couleur Gedanken über den Zeitpunkt der Abstimmung machen. Jeder will es auf seinem Konto verbuchen, damit er damit beim Wahlvolk punkten kann.

Liebe Politiker, es ist mir sowas von egal wer es durchgebracht hat. Fangen Sie endlich an Politik am Bedarf des Bürgers und für den Bürger zu machen. Ihr Verhalten ist dem von Kindergartenkindern sehr nahe, so kann man sie nicht ernst nehmen.

Freundliche Grüße 

Ein genervter Wähler

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.